Fachschule | Meisterausbildung | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Schulfilm Gartenbauschule Langenlois
GartenbauFACHschule Langenlois auf facebook
English-Info Gartenbauschule

Was wäre die Gartenbauschule ohne Langenlois?
Was wäre Langenlois ohne die Gartenbauschule?

Gleich am Tag nach der Bürgermeister-Amtsübergabe kam Altbürgermeister Hubert Meisl mit seinem Nachfolger Harald Leopold in die Gartenbauschule um mit den beiden Direktoren der Gartenbauschule über die vielen Berührungspunkte der Stadtgemeinde mit der Gartenbauschule zu sprechen.

Seit Jahrzehnten gibt es eine gute Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Langenlois und der Gartenbauschule. Bereits 1951 wurde der Festsaal der Gartenbauschule mit Beteiligung der Stadtgemeinde gebaut. Die meisten Obstgehölze der Gartenbauschule stehen auf einem Pachtgrundstück der Gemeinde.

Ganz aktuell gibt es Gespräche um die Erweiterung der Außenanlagen um genügend Platz für die zusätzlichen Lehrlinge der Berufe Floristik sowie Garten- und Grünflächengestalter zu haben, die ja ab September 2019 zusätzlich in Langenlois ausgebildet werden. Andererseits hat die Stadtgemeinde von der Schule ein Grundstück oberhalb der Gartenbauschule übernommen, um für den Heurigenbetrieb am Sauberg ausreichend Parkplätze zur Verfügung zu stellen. Zur Erweiterung der Übungsflächen für die Gartengestaltung wurde der Schulgarten Am Rosenhügel um ein nebenan gelegenes Gemeindegrundstück erweitert.

Nach dem netten Gespräch waren alle überzeugt, dass die Zusammenarbeit auch in Zukunft so gut weitergeht.

Direktorin Anna-Maria Betz, Altbürgermeister Hubert Meisl, Bürgermeister Harald Leopold und Direktor Franz Fuger

Foto: Anita Fichtinger